Kommunikationsstruktur in der Rosinante

Der pädagogische Elternabend

Das pädagogische Team lädt zweimal im Jahr alle Eltern zu einem pädagogische Elternabend ein. Er ist das Forum, in dem Eltern und Erzieher*innen über pädagogische Themen und Vorstellungen diskutieren und Erzieher*innen von ihrer pädagogischen Arbeit berichten. Dazugehörige organisatorische Dinge werden übermittelt. Die Erzieher*innen berichten zum Beispiel über die Ereignisse der letzten Wochen, Aktionen, Projekte und Entwicklungen und sprechen zukünftige Aktionen und Festivitäten an.

Die Elternversammlung

Alle ein bis zwei Monate treffen sich die Eltern zum gemeinsamen Gespräch und Informationsaustausch.

Die Mitgliederversammlung

Die Mitgliederversammlung trifft sich einmal im Jahr, in der Regel im Januar, bei Außerordentlichkeit auch öfter. Im Gegensatz zum pädagogischen Elternabend und zur monatlichen Elternversammlung werden auf der Mitgliederversammlung Themen auf Vereinsebene besprochen. Dazu gehören z.B. die Aufnahme und der Ausschluss von Mitgliedern im Streitfall, der Beschluss über die Jahresplanung und Schließtage und die Wahl des neuen Vorstands.

Team-Vorstandssitzungen

Regelmäßig finden Sitzungen mit dem Vorstand und dem Erzieher*innen-Team statt. Hier treffen sich Vertreter*innen des Vorstandes mit dem gesamten Team oder der pädagogischen Leitung, um sich über organisatorische und pädagogische Belange abzustimmen.

Interne Vorstandssitzungen

Der Vorstand trifft sich einmal monatlich, um sich über die laufenden Geschäfte des Vereins zu verständigen.

Elterngespräche

Das pädagogische Team bietet regelmäßig ein Elterngespräch für jede Familie an und integriert diese Termine in die Arbeitszeit. Es können zusätzlich jederzeit auch Bedarfgespräche verabredet werden.

Dokumentation der Sitzungen und Versammlungen

Protokolle der Teamsitzung werden im Teambuch gesammelt. Die Sitzungen von Vorstandsmitgliedern und Team/pädagogischer Leitung werden protokolliert und an alle Teilnehmenden bzw. Team- und Vorstandsmitglieder weitergeleitet. Aus der internen Vorstandssitzung wird dem Team ein Ergebnisprotokoll zugesandt. Auch die Protokolle der pädagogischen Elternabende, der Elternversammlung und Mitgliederversammlungen werden per E-Mail an alle Beteiligten verschickt. Elterngespräche werden protokolliert und in Dokumentationsmappen für die einzelnen Kinder eingeordnet.

Absprachen mit zuarbeitenden Ämtern

Für Absprachen mit zuarbeitenden Ämtern steht die pädagogische Leitung zur Verfügung und kann per E-Mail erreicht werden.

Pläne, Listen, Aushänge

Das pädagogische Team erstellt regelmäßig Monats- und Wochenpläne, in denen pädagogische Aktivitäten und Termine festgehalten und der Tagesablauf für alle Eltern transparent gemacht ist. Für besondere Ereignisse, Termine oder Erinnerungen wird zusätzlich eine Infotafel genutzt, die von Eltern und pädagogischem Team gleichermaßen in Anspruch genommen wird. Urlaubs-, Eltern- und Wäschedienst-Listen hängen ebenfalls aus.